Anreise

Die Insel Usedom lässt sich bequem mit dem Auto oder dem Zug erreichen. Auch mit dem Flugzeug kann die östlichste deutsche Insel an der Ostsee erreicht werden. Wir haben für Sie ein paar Tipps für die entspannte Anreise zusammen gestellt.

Mit dem Auto

Von Westen (Hamburg, A1) und Osten (Berlin, A11) kommend benutzen Sie die Autobahn A 20 bis Abfahrt Gützkow / Insel Usedom (27). Dann über die B111 nach Wolgast (Brückenöffnungszeiten beachten!) und weiter auf die Insel. Der B111 bis Koserow folgen.

Am Ortseingang Koserow (Esso-Tankstelle) in die Hauptstraße einbiegen und hinter dem NETTO-Markt rechts in die Siemensstraße. Dann immer geradeaus bis zur Vineta Ferienresidenz Usedom fahren. Achtung! Unmittelbar vor dem vor dem Ziel befindet sich auf der Fahrbahn eine Bodenwelle!

Zu folgenden Zeiten ist die Wolgaster Brücke für maximal 15 Minuten gesperrt:

  • 05.45 Uhr
  • 08.45 Uhr
  • 12.45 Uhr
  • 17.45 Uhr
  • 20.45 Uhr

Mit Bahn und Flugzeug

Mit der Bahn

Mit der DB fährt man, egal aus welcher Richtung man kommt, bis Stralsund oder Züssow. Dort steigt man um in die Usedomer Bäderbahn (UBB), die Sie dann via Wolgast auf die Insel Usedom bringt. Vom Bahnhof Koserow sind es etwa 10 Minuten Fußweg zur Ferienresidenz.

Mit dem Flugzeug

Von April bis Oktober aus vielen deutschen Städten sowie aus der Schweiz und aus Österreich zum Flughafen Heringsdorf (www.flughafen-heringsdorf.de).

(Änderungen vorbehalten)